Klinisches Symposium des Exzellenzclusters PMI

Individualisierte Medizin für chronisch entzündliche Erkrankungen in der Pulmologie, Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie

Begleitprogramm für praktizierende Ärztinnen und Ärzte (auf Deutsch und Englisch) im Rahmen des  In­ter­na­tio­nal­en Symposiums. Die Veranstaltung ist durch die Ärztekammer Hamburg zertifiziert und für die Teilnahme an einer der beiden Sessions werden 3 Fortbildungspunkte vergeben.

Die Teilnahme am klinischen Symposium ist kostenlos. Wir bitten dennoch um eine verbindliche An­mel­dung über unser Registrierungsformular:

Zur Registrierung

Das Wichtigste in Kürze:

  • Datum: Dienstag, 18. Februar, 18:30 - 20:30 Uhr
  • Ort: Radisson Blu, Hamburg Dammtor

Programmflyer (PDF)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zu unserem klinischen Symposium des Exzellenz­clusters „Präzisions­medizin für chronische Entzündungs­er­krankungen“ mit Unterstützung von AbbVie und Sanofi Genzyme einladen.

Die Therapie von chronisch entzünd­lichen Er­krankungen entwickelt sich derzeit rasant weiter. So sind potente Biologika auf den Markt gekommen, mit denen wir die Be­hand­lung noch präziser als bisher an den zu­grunde­liegen­den molekularen Mechanismen der individuellen Betroffenen ausrichten können. Wichtige Angriffs­punkte bei CED, Rheumatoider Arthritis und Psoriasis sind dabei die Zytokine TNF-alpha und IL-23. Bei atopischer Dermatitis und Asthma gehören IL-4 und IL-13 dazu.

In zwei parallelen Ver­an­staltungen geben namhafte inter­nationale und deutsche Expertinnen und Experten Ein­blicke in die neuesten Ent­wick­lungen dieser Therapie­möglich­keiten und deren Wirk­mechanismen.

Das klinische Symposium findet im Anschluss an unser Inter­nationales Symposium „Inflammation Medicine – from Bench to Bedside“ statt, bei dem wir die neuesten For­schungs­ergebnisse etwa zur Rolle des Mikrobioms und zu Ent­zündungs­mechanismen diskutieren werden. Natürlich sind Sie herzlich eingeladen, auch daran schon teilzunehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bimba F. Hoyer, Klaus F. Rabe, Stefan Schreiber und Diamant Thaçi

 

Mit Unterstützung von:

Programm

Session I: IL-4 und IL-13 im Fokus: Neue Therapien für ato­pische Derma­titis und Asthma

Chair

  • Prof. Diamant Thaçi
    Exzellenzzentrum Entzündungsmedizin, UKSH Lübeck
  • Prof. Klaus F. Rabe
    Abteilung für Pneumologie, LungenClinic Grosshansdorf
UhrzeitProgrammReferentinnen/Referenten
18:30 Uhr BegrüßungProf. Diamant Thaçi
18:40 UhrTandem-Talk: Lunge vs. Haut - Komorbidität und Therapie – was ist gleich, was ist anders? 
  • Diamant Thaçi
  • Klaus F. Rabe
 
19:10 UhrState-of-the-Art-Talk (Vortragssprache Englisch): The road towards a personalized medicine approach in atopic dermatitisEmma Guttman,
Mount Sinai Hospital,
New York, USA
19:40 UhrState-of-the-Art-Talk  (Vortragssprache Englisch): Pulmonary inflammation in rheumatic diseases

Leif Erik Sander,
Charité - Universitätsmedizin Berlin

20:10 UhrZusammenfassung und Diskussion 
  • Diamant Thaçi
  • Klaus F. Rabe
 
20:30 Uhr Imbiss und kollegialer Austausch 
Session II: TNF und IL-23 im Fokus: Neue Therapien für CED, Rheumatoide Arthritis und Psoriasis

Chair

  • Prof. Stefan Schreiber
    Klinik für Innere Medizin I, UKSH Kiel
  • Prof. Bimba F. Hoyer
    Exzellenzzentrum Entzündungsmedizin, UKSH Kiel
UhrzeitProgrammReferentinnen/Referenten
18:30 Uhr BegrüßungProf. Stefan Schreiber
18:40 UhrTandem-Talk: Gastro vs. Rheuma. -  Therapie und Komplikations­manage­ment – Gemein­sam­keiten und Unter­schiede 
  • Stefan Schreiber
  • Bimba F. Hoyer
 
19:10 UhrState-of-the-Art-Talk (Vortragssprache Englisch): Psoriasis from the perspective of precision medicine in chronic inflammation James G. Krueger, 
The Rockefeller University,
New York, US
19:40 UhrState-of-the-Art-Talk  (Vortragssprache Englisch): eHealth and individualized monitoring in inflammatory bowel diseaseJohan Burisch,
Hvidovre Hospital,
Dänemark
20:10 UhrZusammenfassung und Diskussion 
  • Stefan Schreiber
  • Bimba F. Hoyer
 
20:30 UhrImbiss und kollegialer Austausch