PHSH (Precision Health in Schleswig-Holstein)

Die Universitäten Kiel und Lübeck haben gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) 2018 die Steuerungs-Struktur Precision Health in Schleswig-Holstein (PHSH) gegründet. PHSH schafft den organisatorischen Rahmen, um patientenzentrierte Forschung in der Präzisionsmedizin zu professionalisieren und zu beschleunigen. Grundlage von PHSH ist die langjährige Zusammenarbeit der Universitäten von Kiel und Lübeck und dem UKSH innerhalb des Exzellenzclusters „Inflammation at Interfaces“.

Das Modell PHSH ist derzeit deutschlandweit einzigartig. In dieser Struktur steuern exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Rahmen des „Schleswig-Holstein Excellence Chair”-Programms durch externe Begutachtung ausgewählt werden, direkt die klinischen Forschungsmöglichkeiten im UKSH. Sie entscheiden zum Beispiel darüber, welche Strukturen für wissenschaftsgeleitete klinische Studien notwendig sind und welche Infrastrukturen ausgebaut werden müssen.

Die Mission von PHSH ist es, eine individuell angepasste, molekular-orientierte Präzisionsmedizin zu erforschen, zu entwickeln und anzuwenden. Hieraus ergeben sich drei große Arbeitsbereiche:

  • Aus- und Fortbildung forschender Ärztinnen und Ärzte ("Clinician Scientists“) sowie die Förderung fortgeschrittener klinischer Forscherinnen und Forscher („Senior Clinician Scientists“) sowie die Auswahl der SH-Chairs 
  • Aufbau, Ausbau und Lenkung der translatorisch relevanten Infrastruktur des UKSH, zum Beispiel molekulare Plattformen, Bildgebungsverfahren, Patientenkohorten und medizinische IT-Infrastruktur
  • Klinische Studien und Projekte der Präzisionsmedizin zunächst mit einem Schwerpunkt auf Entzündung, aber offen für alle medizinischen Bereiche

Trägereinrichtungen von PHSH sind die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, die Universität zu Lübeck und das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Assoziierte Partner sind das Forschungszentrum Borstel - Leibniz Lungenzentrum, das Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie in Plön und die Muthesius Kunsthochschule Kiel.

Video: PHSH Gründung

Zwei Männer und eine Frau halten Urkunden in die Kamera

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Datenschutzerklärung.