Forschungsgebiete des Exzellenclusters PMI

Research- and Technology Fields (RTFs)

Die zehn Research- and Technology Fields (RTF) umfassen die wichtigsten Technologieplattformen und Grundlagenforschungsbereiche. Sie befassen sich zum Beispiel mit Sequenzierungen, Modellsystemen, Biobanken, Bioinformatik und Datenmanagement. Damit sind sie gleichzeitig auch Dienstleister für andere Clustermitglieder, die diese Technologien oder Systeme für ihre Forschung nutzen möchten.

Target Innovation Projects (TIs)

Die Target Innovation Projects (TIs) sind vier präklinische Projekte, die sich durch risikoreiche und besonders innovative Technologiekomponenten auszeichnen. Ziel ist die anschließende Umsetzung dieser präklinischen Projekte in die klinische Versorgung.

Überblick: Research- and Technology Fields (RTF) des Exzellenzclusters PMI

Clinical Demonstrators (CDs)

In fünf „Clinical Demonstrators“ (CDs) werden klinische Studien vorbereitet und durchgeführt, die den Nutzen und die Anwendbarkeit der Präzisionsmedizin für Entzündungen untersuchen. Hauptziel ist es, Prinzipien klinisch beim Patienten zu bestätigen, die vorher in präklinischen Experimenten im Labor gefunden worden sind (Proof-of-Principle). Inhaltlich widmen sich die CDs unerfüllten klinischen Bedürfnissen, für die Clustermitglieder im Vorgängercluster bereits ein potenzielles Diagnosewerkzeug oder Therapieprinzip entwickelt haben, das durch starke präklinische Daten gestützt wird.

Überblick: „Clinical Demonstrators“ (CDs) des Exzellenzclusters PMI