Baltic Summer School 2021

Die Baltic Summer School wird gemeinsam von der Universität Kiel und der Universität Kopenhagen (UCPH) zusammen mit dem Exzellenzcluster PMI, der Forschungseinheit miTarget und der Danish Diabetes Academy (DDA) organisiert. 

Teilnahmeberechtigung:

  • Doktorand*innen, MDs und Postdocs aus allen wissenschaftlichen Bereichen, die an der Erforschung des Mikrobioms oder in einem verwandten Bereich mit Relevanz für dieses Gebiet arbeiten

Bewerbung:

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen ist Ihnen ein Platz erst dann garantiert, wenn Sie eine E-Mail mit der endgültigen Bestätigung erhalten. Sie werden zunächst auf eine Warteliste gesetzt. Der Exzellenzcluster übernimmt für seine Teilnehmenden alle Kosten.

Nähere Informationen finden Sie hier.